zur Übersicht
05.08.2020
sarahthomas
Veranstaltungen

#AfterwOERk im August: Ein Einstiegstool zu Augmented Reality für Lehrende

Augmented Reality bietet viele Möglichkeiten zur Verzahnung von physischer und digitaler Welt, mutet aber oft komplex an. „Die Anreicherung von Orten und Gegenständen mit virtuell dargestellten Informationen muss doch kompliziert sein“, meinen viele.

Dies zu verändern, ist Oliver Tacke beim Hacks&Tools meets#OERcamp angetreten und stellte den Prototyp von AR-Scavenger vor, der Lehrenden ein kostenloses und möglichst unkompliziertes Werkzeug an die Hand gibt, um Augmented Reality in ihrem Lehrkontext einzusetzen. Der Prototyp rief ein großes Interesse in der anwesenden Community hervor und wurde von der Jury mit einer Förderung versehen.

#AfterwOERk

Wir freuen uns sehr, dass wir Oliver Tacke als Gast für unser drittes digitales #AfterwOERk gewinnen konnten. Er wird sich am 20. August 2020 mit unserem Moderator Christian Friedrich in einem ZOOM-Meetingraum treffen. Das Gespräch wird für unseren Podcast „Hamburg hOERt ein HOOU!“ aufgezeichnet. Sie haben die Möglichkeit live dabei zu sein und im Anschluss an das Gespräch Fragen zu stellen und mit Oliver Tacke ins Gespräch zu kommen.

Ablauf
20.00 Uhr        Die „Türen“ zum Meetingraum öffnen sich: Es folgt ein Kennenlernen und die Vorbereitung auf das Gespräch
20.30 Uhr        Start der Aufzeichnung: Oliver Tacke im Gespräch mit Christian Friedrich und live Zuhörer:innen
21.15 Uhr        Austausch und Fragerunde ohne Aufzeichnung: Für Zuhörer:innen besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich mit den Gästen auszutauschen
21.45 Uhr        Ende des #AfterwOERk

Anmeldung
Die Anmeldung ist bis zum 19.08.2020 um 9.00 Uhr hier möglich. Angemeldete Personen erhalten ca. einen Tag vor dem Termin eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum ZOOM-Meetingraum.

zur Übersicht