Aktuelles

20.03.2019

Ihr gehört zur HAW Hamburg und habt eine Idee für ein offenes, digitales Lernangebot?

Ihr habt Spaß an innovativer Lehre und möchtet gerne digitale Lehr- und Lernangebote entwickeln? Dann nutzt den kreativen Spielraum, den wir Euch mit unserer Projektförderung und dem dazugehörigen Unterstützungsangebot schaffen.
Die Projekte, die in dieser Förderlinie gefördert werden, orientieren sich an den Forschungs- und Lehrschwerpunkten der HAW Hamburg und sollen aus den Themenbereichen: Energie und Nachhaltigkeit, Gesundheit und Ernährung, Information, Kommunikation und Medien, Mobilität und Verkehr, Diversität, Digitalisierung Künstliche Intelligenz, Kompetenzorientierung, forschendes Lernen, Game-based Learning oder Curriculumentwicklung kommen.

Da wir uns als Experimentierfeld für die Hochschullehre verstehen, schaffen wir bewusst Möglichkeiten, um neue Formate in Lehre, Lernen Forschungstransfer und Studienorganisation auszuprobieren. Egal ob Ihr Euch schon länger mit digitalen Lernformaten beschäftigen oder ob digitale Lehre für Euch noch Neuland ist: Wir unterstützen Euch auf Euren Weg und produzieren gemeinsam mit Euch hochwertige offene Bildungsmaterialien. Bindet auch Eure Studierende mit ein und produziert mit Ihnen gemeinsam neue Inhalte (Learning by Teaching).

In unserer offenen Werkstatt und in den Workshops der Digitalen Qualifizierung könnt Ihr mit Gleichgesinnten in den Austausch kommen und sich zu ausgewählten Schwerpunkten Wissen aneignen. Darüber hinaus beraten wir Euch auch individuell.

Beantragt jetzt Euer Projekt mit diesem Antrag bis zum 25. Mai 2019:
Zum Antragsformular

teilen