zum Überblick
25.03.2021
HOOU@TUHH

MobilCast – Nachhaltige Mobilität zum Hören: Wissenschaftspodcasts zu aktuellen Fragestellungen zukünftiger Mobilitätskonzepte

Im Mobilitätssektor ist in den kommenden Jahren sowohl in technischer als auch habituell-gesellschaftlicher Hinsicht ein großer Wandel zu erwarten. Getrieben wird diese Entwicklung vor allem durch Bestrebungen zur Begrenzung von Treibhausgasemissionen, weswegen sich dieser Wandel hin zu Antriebstechnologien auf Basis erneuerbarer Energien vollziehen wird. Neben den Herstellungsverfahren ergeben sich für einige der alternativen Kraftstoffe auch Veränderungen bei Logistik und Tankstelleninfrastruktur. Alle diese notwendigen Anpassungen im Mobilitätssektor sollen im Rahmen eines Wissenschaftspodcasts thematisiert und aus technischer, aber auch gesellschaftspolitischer Sicht, beleuchtet und verständlich erklärt werden.

Der Wissenschaftspodcast MobilCast wird sich inhaltlich mit zwei Themenblöcken der alternativen Kraftstoffe beschäftigen. Die einzelnen Podcast-Folgen werden in Hinblick auf unterschiedliche Schwerpunkte und Detailtiefen entwickelt, um den Hörer:innen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen und Wissensständen eine Teilnahme ermöglichen. Zum einen wird auf technische Aspekte, z.B. die Erzeugung alternativer Kraftstoffe auf Basis regenerativer Energien eingegangen und zum anderen auf gesellschaftspolitische Fragestellung zur Transformation hin zu nachhaltigen Antriebs- und Nutzungskonzepten. So erhalten z.B. Studierende einen Einblick in gesellschaftspolitische Fragestellung und HörerInnen aus der interessierten Öffentlichkeit, erfahren Neues über die Hintergründe der Entwicklungen im Mobilitätssektor. Mithilfe einer Feedbackfunktion soll den HörerInnen die Möglichkeit gegeben werden, Fragen zu stellen und die Inhalte zu diskutieren.