zur Übersicht
29.01.2020

Coming 2020: Lectures for Future – Digitale Ringvorlesung an der TUHH

Nach dem Projektstart von Lectures for Future im Januar ist das Team um Kerstin Kuchta und Ruth Schaldach dabei eine digitale Ringvorlesung aufzubauen. Diese werden ab  Oktober 2020 als interaktive Vorlesungen in Form von OERs zu den  Themenfeldern Energie, Wasser und Böden unter Einbeziehung der  Abfallressourcenwirtschaft online gehen

Das Projekt Lectures for Future setzt sich zum Ziel digitale  Ringvorlesungen mit transdisziplinären Betrachtungen zu aktuellen  Umweltherausforderungen in der Universitätslandschaft als neue wissenschafltiche Kommunikationsform zu implementieren. Globale Herausforderungen brauchen transdisziplinäre Betrachtungen, um basierend auf Analysen Lösungsansätze zu entwickeln. Mit einer heterogenen wissenschaftlichen Community zu den Themen von Lectures for  Future zu arbeiten und OERs zu produzieren sehen wir als Chance eine Community  of Practice zu etablieren, die auch den Open Science Gedanken weiterträgt. Dies fördert die Digital Literacy und eröffnet neue Wege der wissenschaftlichen Kommunikation.

Vision: Durch die Etablierung einer Open Science Kultur, insbesondere Wissen für Lösungsansätze brennender Umweltherausforderungen zugänglich zu machen und so gemeinsam global Ansätze zu erarbeiten die lokale positive Veränderungen bewegen. 

Ausschreibung: Bis zum 12. April können Sie sich mit Ihrem Thema bewerben.

Verantwortlich
Prof. Dr.-Ing. Kerstin Kuchta
Dr. rer. pol. Ruth Schaldach
Tina Carmesin
Sascha Diedler
Carla Orozco Garcia

Kontakt: lecturesff@tuhh.de

zur Übersicht