zur Übersicht
08.09.2020
HOOU
Aktuelles

Stellenausschreibung: Referent*in für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der HOOU GmbH (Hamburg Open Online University) die Stelle der/des

Referent*in für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

mit 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit, vorerst befristet auf 3 Jahre zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung (abhängig von Eignung und Qualifikation) an die Entgeltgruppen 12 und 13 des Tarifvertrages der Länder ( TV-L).

Die Hamburg Open Online University ist ein Bildungsnetzwerk der Freien und Hansestadt Hamburg, fünf staatlicher Hamburger Hochschulen, dem Multimedia Kontor Hamburg und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Die HOOU fördert die Erstellung wissenschaftlich basierter digitaler Lernangebote. Als Plattform für Kollaboration und Kooperation setzt sich die HOOU für die Öffnung von Hochschulen ein und koordiniert die kooperative Zusammenarbeit von Bildungsanbietern zur Ausgestaltung qualitätsgesicherter, innovativer digitaler Lernangebote. Mit der Offenheit und freien Zugänglichkeit von Lerninhalten leistet die HOOU einen Beitrag zur zivilgesellschaftlichen Teilhabe und Bildung im digitalen Zeitalter.

IHRE AUFGABEN
Leitung der Außendarstellung der HOOU
• Konzeption, Gestaltung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie
• Entwicklung, Umsetzung und Steuerung von Maßnahmen für Informationskampagnen
• Erstellung von Publikationen und Werbemitteln
• Redaktion der Bildungsplattform hoou.de
• Beantwortung von Nutzeranfragen bzgl. Plattformangebot (ausgenommen fachspezifischer Anfragen zu Inhalten von Lernangeboten)
• Gremienmanagement: Koordinierung der Kommunikationsprozesse zwischen den Organen und gesellschaftsbeteiligten Institutionen der HOOU
• Ausarbeitung einschlägiger Beschlussvorlagen

IHR PROFIL
• Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise mit Bezug zu den Themenbereichen Medienwissenschaften, Kommunikationsmanagement und Marketing
• Nachgewiesene mind. dreijährige Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
• Nachgewiesene einschlägige Projektmanagementerfahrung und Publikationstätigkeit
• Expertenkenntnisse im Verfassen und Redigieren von Texten
• Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen
• Exzellente Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• Mindestens gute Kenntnisse in der englischen Sprache

VORTEILHAFT
• Hohe Kommunikationsfähigkeit
• Kenntnisse im Bereich Online-Werbung, Neue Medien, Social Media
• Kenntnisse in grafischer Gestaltung und dafür einschlägiger Software
• Freude an der Zusammenarbeit in interinstitutionellen Teams
• Fähigkeit zur selbstständigen Organisation ihres Aufgabenbereiches
• Erfahrungen im Bildungs- und Hochschulwesen, idealerweise im Kontext digitales Lehren und Lernen
• Erfahrungen in der Arbeitsorganisation mit Windows 365

UNSER ANGEBOT
• Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit
• Innovatives Arbeitsumfeld im Kontext von Hochschulentwicklung und Digitalisierung
• Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen (Gleitzeit)
• Bis zu 30 Tagen Urlaub pro Jahr
• Dienstsitz in der Freien und Hansestadt Hamburg

Bewerbung:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an: classen@hoou.de

Bewerbungsfrist: 25. September 2020 Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen willkommen.

Auskünfte erteilt:
Dr. Alexander Classen (classen@hoou.de, Tel.: 0176-21797293)

zur Übersicht