teilen

Zusammenfassung

Mit dem Projekt „ApptogoHH“ lässt die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg eine App entwickeln, mit der Lerntouren (Exkursionen) ohne Programmierkenntnisse erstellt werden können. Dafür wurde in Zusammenarbeit mit dem zentralen Team der HOOU@UHH anspruchsvollerer Content (Touren) erstellt, der dafür geeignet ist, die vier Aspekte des HOOU-Markenkerns zu erfüllen. Die Umsetzung folgender Touren stand in der Projektlaufzeit im Mittelpunkt: der Magdalene-Schoch-Hörsaal, eine Campus-Führung, eine Rechtshaus-Führung und die Zentralbibliothek Recht.

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt

teilen

Zusammenfassung

Mit dem Projekt „ApptogoHH“ lässt die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg eine App entwickeln, mit der Lerntouren (Exkursionen) ohne Programmierkenntnisse erstellt werden können. Dafür wurde in Zusammenarbeit mit dem zentralen Team der HOOU@UHH anspruchsvollerer Content (Touren) erstellt, der dafür geeignet ist, die vier Aspekte des HOOU-Markenkerns zu erfüllen. Die Umsetzung folgender Touren stand in der Projektlaufzeit im Mittelpunkt: der Magdalene-Schoch-Hörsaal, eine Campus-Führung, eine Rechtshaus-Führung und die Zentralbibliothek Recht.

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt