Zusammenfassung

Die Folienpräsentation "Kein Chaos, kein Vergessen, kein Plagiat" ist im Rahmen des Lernangebots Wissenschaftliches Arbeiten - ein Blog der Universitätsbibliothek der TUHH entstanden. Sie gibt einen Überblick über Literaturverwaltungssoftware, die beim Recherchieren, Lesen, Schreiben und Publizieren im wissenschaftlichen Kontext zum Einsatz kommt.

Die Präsentation war Teil einer Workshop-Reihe der Graduiertenakademie der TU Hamburg und der Bibliothek der TUHH mit dem Titel "Collect, Write, Publish 2019: Eine Werkzeugkiste für Promovierende", vgl. die Dokumentation der Reihe im Weblog der TU-Bibliothek: https://www.tub.tuhh.de/blog/2018/12/13/collect-write-publish-2019-eine-werkzeugkiste-fuer-promovierende/

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt

Folienpräsentation "Kein Chaos, kein Vergessen, kein Plagiat"
Informationen

Veröffentlicht am

March 29, 2019

Autor*innen

Thomas Hapke

Beate Rajski

Lizenz

CC0

Medientyp

PDF

Tags

Wissenschaftliches Arbeiten, Wissenschaftliches Schreiben, Literaturverwaltung, Literaturverwaltungsprogramm

LRMI-Metadaten
Name
Folienpräsentation "Kein Chaos, kein Vergessen, kein Plagiat"
Autor*innen
Thomas Hapke
Beate Rajski
Lizenz
CC_0
Informationen

Veröffentlicht am

April 08, 2019

Autor*innen

Keine Autor*innen angegeben

Lizenz

CC BY

Tags

digitale Kompetenz, Informationskompetenz

URL

https://www.tub.tuhh.de/blog/2018/12/13/collect-write-publish-2019-eine-werkzeugkiste-fuer-promovierende/

LRMI-Metadaten
Name
Collect, Write, Publish 2019: Eine Werkzeugkiste für Promovierende - Universitätsbibliothek
Lizenz
CC_BY

Metadaten

Veröffentlicht am

April 08, 2019

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Thomas Hapke

Beate Rajski

Lizenz

CC BY

LRMI Metadaten

Anzeigen

Tags

Ähnliche Materialien

Material
Folienpräsentation "Kein Chaos, kein Vergessen, kein Plagiat"
Die Folienpräsentation "Kein Chaos, kein Vergessen, kein Plagiat" ist im Rahmen des Lernangebots Wissenschaftliches Arbeiten - ein Blog der Universitätsbibliothek der TUHH entstanden. Sie informiert über Recherche, Lesen, Schreiben und Publizieren im wissenschaftlichen Kontext.
Material
Arbeitsmaterial "Welches Literaturverwaltungsprogramm ist für mich am besten geeignet?"
Das Arbeitsblatt "Welches Literaturverwaltungsprogramm ist für mich am besten geeignet?" ist im Rahmen des Lernangebots Wissenschaftliches Arbeiten - ein Blog der Universitätsbibliothek der TUHH entstanden. Es bietet die Möglichkeit, in Form einer Tabelle die Eigenschaften verschiedener Literaturverwaltungsprogramme einzufügen und zu vergleichen.
Material
Digitale Lehre & Urheberrecht: § 60a UrhG, Zitate, OER & Co. (Was darf ich im Rahmen meiner Lehre nutzen?)
Das Video 'Digitale Lehre & Urheberrecht. § 60a UrhG, Zitate, OER & Co.' informiert Hochschullehrende, die ihre Lehrinhalte digital vermitteln möchten, über die relevanten urheberrechtlichen Rahmenbedingungen. Das sog. Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz (UrhWissG) ist Teil des Urheberrechtsgesetzes und regelt in § 60a UrhG die Möglichkeiten zur Nutzung urheberrechtlich geschützter Materialien in Unterricht und Lehre. Im Video wird unter Darstellung der Voraussetzungen dieser Vorschrift und der Zitierfreiheit erläutert, in welchem Umfang urheberrechtlich geschütztes Material, z.B. Texte oder Schaubilder aus Fachbüchern oder im Internet gefundene Bilder, in der digitalen Hochschullehre, genutzt werden können. Es wird ebenfalls kurz auf die Einsatzmöglichkeiten von sog. Open Educational Resources (OER) eingegangen. Diese OER wurde produziert vom Team der Hamburg Open Online University (HOOU) an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg). Das Video "Digitale Lehre & Urheberrecht. § 60a UrhG, Zitate, OER & Co," fasst wichtige urheberrechtliche Grundlagen für die digitale Lehre zusammen. Ergänzend empfehlen wir folgende Quellen: Leitfaden "Rechtsfragen zur Digitalisierung in der Lehre" (Tom Hirche/Dr. Till Kreutzer, Hg.: MMKH) https://www.mmkh.de/fileadmin/dokumente/Publikationen/LeitfadenRechtsfragenDigitalisierunginderLehre2017.pdf Handreichung "Urheberrecht in der Wissenschaft" (BMBF/dbv) als PDF: https://www.bmbf.de/uploadfilestore/pub/HandreichungUrhWissG.pdf als Beitrag auf der Website des BMBF: https://www.bildung-forschung.digital/de/lehre-2653.html Leitfaden "Urheberrechts-FAQ Hochschullehre" (2018, Prof. Dr. jur. Achim Förster, FH W-S) https://urheberrecht.fhws.de/faq-urheberrecht/ Handout "Digital Learning and Copyright. Was dürfen Lehrende? Was dürfen Studierende?" (2020, Dr. Janine Horn, Elan e.V./MMKH) https://www.mmkh.de/fileadmin/dokumente/Publikationen/handoutdigitallearning_cc.pdf Schaubild "Nutzungshandlungen im Rahmen des § 60a UrhG" (2018, Dr. Nazime Assly, Universitätsbibliothek an der TUHH, CC BY) https://www.tub.tuhh.de/wp-content/uploads/2018/02/Nutzungshandlungen-im-Rahmen-des-%C2%A7-60a-UrhG.pdf