teilen

Zusammenfassung

Der Hop-on Fahrplan und die Ergebnisse sind im Rahmen des Lernangebots Hop-on entstanden, welches sich vor allem an erwachsene Neuankommende richtete.
Der Fahrplan basiert auf einem Entscheidungsbaum, der wesentliche Fragen zu bildungs- und arbeitsbezogenen Erfahrungen von Erwachsenen sowie ihren Zielen beinhaltet. Die Referenz ist ein (anerkannter) Bildungsabschluss in Deutschland. Da Hop-on aus dem beruflichen Kontext hervorgegangen ist, sind die Wege zum Nachholen eines Berufsabschlusses differenzierter aufgeschlüsselt. Die Ausgangsfrage bezieht sich dabei immer auf die aufenthaltsrechtliche Lebenssituation, da das Vorliegen einer Aufenthaltserlaubnis bzw. deutschen Staatsangehörigkeit, Duldung oder Aufenthaltsgestattung bestimmte Wege zu einem (anerkannten) Bildungsabschluss ermöglicht bzw. ausschließt.

Der technische Fahrplan war eine individuelle Implementierung des Entscheidungsbaums in Django. Um eine zuverlässige Reproduktion und Anpassung der Pfade im Fahrplan zu ermöglichen, wurden die drei Entscheidungsbäume für “Aufenthaltsgestattung”, “Aufenthaltserlaubnis” und “Duldung” als Skripte implementiert, mit denen eine relationale Datenbank populiert werden kann. Auf dieser Datenbank aufbauend entstand dann die Implementierung des Fahrplans. Die technische Umsetzung ist ebenfalls über gitlab (s.o.) einsehbar.

Da Hop-on archiviert wurde, stellen wir hier den Entscheidungsbaum auf Deutsch sowie alle 65 möglichen Ergebnisse in vier Sprachen als PDF zur Verfügung. Der Entscheidungsbaum und die mehrsprachigen Fahrplanergebnisse sind unter Creative Commons veröffentlicht und stehen, wie die das Buch Berufliche Bildung und das Hop-on Buch Akademische Bildung, als Open Educational Resource auch über gitlab zur Bearbeitung und Weiterverwendung zur Verfügung. Alle Übersetzungen sind zusätzlich in crowdin zu finden.

Hinweis: Der jeweilige Stand ist den Ergebnissen zu entnehmen. Es gilt zu berücksichtigen, dass seit der Erstellung verschiedene gesetzliche Veränderungen stattgefunden haben, so dass die entsprechenden Regelungen auf ihre Aktualität geprüft und ggf. angepasst werden müssen.

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt

Entscheidungsbaum als inhaltliche Grundlage für den Hop-on Fahrplan
Informationen

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Christiane Arndt

Anne Betting

Lizenz

CC BY

Medientyp

Microsoft Excel

LRMI-Metadaten
Name
Entscheidungsbaum als inhaltliche Grundlage für den Hop-on Fahrplan
Autor*innen
Christiane Arndt
Anne Betting
Sprachen
Deutsch
Lizenz
CC_BY
Fahrplanergebnisse Deutsch
Informationen

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Christiane Arndt

Axel Dürkop

Dr. Tina Ladwig

Lizenz

CC BY

Medientyp

PDF

LRMI-Metadaten
Name
Fahrplanergebnisse Deutsch
Autor*innen
Christiane Arndt
Axel Dürkop
Dr. Tina Ladwig
Sprachen
Deutsch
Lizenz
CC_BY
Fahrplanergebnisse Arabisch
Informationen

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Arabisch

Autor*innen

Christiane Arndt

Axel Dürkop

Fouad Maarouf

Dr. Tina Ladwig

Lizenz

CC BY

Medientyp

PDF

LRMI-Metadaten
Name
Fahrplanergebnisse Arabisch
Autor*innen
Christiane Arndt
Axel Dürkop
Fouad Maarouf
Dr. Tina Ladwig
Sprachen
Arabisch
Lizenz
CC_BY
Fahrplanergebnisse Persisch
Informationen

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Persisch

Autor*innen

Christiane Arndt

Axel Dürkop

Dr. Tina Ladwig

Sam Gachkar

Ali Moghadasi

Lizenz

CC BY

Medientyp

PDF

LRMI-Metadaten
Name
Fahrplanergebnisse Persisch
Autor*innen
Christiane Arndt
Axel Dürkop
Dr. Tina Ladwig
Sam Gachkar
Ali Moghadasi
Sprachen
Persisch
Lizenz
CC_BY
Fahrplanergebnisse Englisch
Informationen

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Englisch

Autor*innen

Axel Dürkop

Christiane Arndt

Dr. Tina Ladwig

Daphne De Craecker

Lizenz

CC BY

Medientyp

PDF

LRMI-Metadaten
Name
Fahrplanergebnisse Englisch
Autor*innen
Axel Dürkop
Christiane Arndt
Dr. Tina Ladwig
Daphne De Craecker
Sprachen
Englisch
Lizenz
CC_BY

Metadaten

Veröffentlicht am

June 19, 2020

Sprachen

Deutsch

Englisch

Arabisch

Persisch

Autor*innen

Christiane Arndt

Axel Dürkop

Dr. Tina Ladwig

Lizenz

CC BY

LRMI Metadaten

Anzeigen

Tags

teilen

Ähnliche Materialien

Material
Hop-on Buch Akademische Bildung in Deutschland
Das Hop-on Buch Akademische Bildung ist im Rahmen des Lernangebots Hop-on (https://www.hoou.de/projects/hopon/preview/) entstanden und stellt ein digitales Buch für erwachsene Neuankommende dar, die Fragen zur akademischen Bildung und insbesondere zum Erreichen eines akademischen Abschlusses in Deutschland haben. Dabei geht es auch um Unterschiede zwischen der akademischen und beruflichen Bildung. Es ist unter Creative Commons veröffentlicht und steht, wie das Hop-on Buch Berufliche Bildung und die Ergebnisse des Hop-on-Fahrplans, als Open Educational Resource über gitlab (https://collaborating.tuhh.de/itbh/hopon) zur Bearbeitung und Weiterverwendung zur Verfügung. Da Hop-on archiviert wurde, stellen wir hier das Buch in vier Sprachen auch als PDF zur Verfügung. Alle Übersetzungen sind auch in crowdin (https://crowdin.com/project/hop-on-studybuch) zu finden. Hinweis: Der jeweilige Stand ist den Kapiteln des Buches zu entnehmen. Es gilt zu berücksichtigen, dass seit der Erstellung verschiedene Veränderungen stattgefunden haben, so dass die entsprechenden Regelungen, aber auch Beratungs- und Unterstützungsangebote auf ihre Aktualität geprüft werden müssen. Gerne können Sie die Bücher in gitlab nutzen und für Ihre Belange anpassen und aktualisieren.
Material
Hop-on: Buch und Leitfaden zur beruflichen Bildung in Deutschland
Das Hop-on Buch Berufliche Bildung ist im Rahmen des Lernangebots Hop-on entstanden und stellt ein digitales Buch für alle erwachsenen Neuankommenden dar, die Fragen zur beruflichen Bildung und zum Berufsabschluss in Deutschland haben. Es ist unter Creative Commons veröffentlicht und steht, wie die Ergebnisse des Hop-on-Fahrplans und das Hop-on Buch Akademische Bildung, als Open Educational Resource über gitlab (https://collaborating.tuhh.de/itbh/hopon) zur Bearbeitung und Weiterverwendung zur Verfügung. Da Hop-on archiviert wurde, stellen wir hier das Buch in vier Sprachen auch als PDF zur Verfügung. Alle Übersetzungen sind auch in [crowdin]((https://crowdin.com/project/hop-on-buch) zu finden. Darüber hinaus finden Sie auch einen Leitfaden zur Verwendung von Hop-on in der beruflichen Bildung für Multiplikator_innen. Dieser gibt Informationen zu Hop-on und den Möglichkeiten, den Fahrplan und das Buch in Einzelgesprächen oder Kurssituationen einzusetzen. Hinweis: Der jeweilige Stand ist den Kapiteln des Buches und des Leitfadens zu entnehmen. Es gilt zu berücksichtigen, dass seit der Erstellung verschiedene Veränderungen stattgefunden haben, so dass die entsprechenden Regelungen, aber auch Beratungs- und Unterstützungsangebote auf ihre Aktualität geprüft werden müssen. Gerne können Sie die Bücher in gitlab nutzen und für Ihre Belange anpassen und aktualisieren.
Material
Hop-on - Wege zu einem (anerkannten) Bildungsabschluss im Gespräch mit...
Die Hop-on-Videos sind im Rahmen des Lernangebots Hop-on - Wege zu einem (anerkannten) Bildungsabschluss (https://www.hoou.de/projects/hopon/preview) entstanden. Hop-on hat Interviews mit Erwachsenen geführt, die in Deutschland einen beruflichen oder akademischen Abschluss machen oder in der Vergangenheit gemacht haben. Sie berichten über ihre Wege und Erfahrungen. Die Videos sind unter Creative Commons veröffentlicht und stehen zur Weiterverwendung zur Verfügung.