Zusammenfassung

Es gibt bereits viele digitale Lehrmaterialien aber nicht alle können als OER veröffentlicht werden, weil Teile davon (oft Bilder) nicht offen lizensiert sind. Das Projekt soll die Transformation von bereits bestehenden Lernmaterialien in OER durch einen (teil-)automatisierten Prozess unterstützen. Dafür wurde ein webbasiertes Tool entwickelt, das Materialien untersucht und die darin verwendeten Bilder bei Bedarf durch ähnliche, aber offen lizensierte, Bilder austauscht. Die entsprechenden Lizenzhinweise werden automatisiert in das so bearbeitete Material eingearbeitet. Dieses Tool richtet sich an Lehrende, die ihre Lehrmaterialien als OER anbieten möchten, bisher wenig Erfahrung damit haben und ihre Materialien nicht komplett neu erarbeiten möchten. Für diese dient es als Assistenzsystem, das die Einstiegshürden minimiert. Bereits erfahrene Lehrende können das Tool zur Optimierung ihrer Materialien nutzen und so z.B. eine korrekte Lizensierung sicherstellen.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Inhalt

Vorschaubild für "Technische Unterstützung zur OER-Erstellung-convOERter"
Flyer zum OER-Tool
Gitlab-Link /OER convOERter
oer-converter / Backend
oer-converter / Frontend
oer-converter / MongoDB

Metadaten

Veröffentlicht am August 31, 2021 (Version 3)

Englisch, Deutsch
Msc. Lubna Ali /Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9 - Lerntechnologien / RWTH Aachen

LRMI Metadaten

Anzeigen

Tags