Bewegung und Kraft - verstehen leicht gemacht

Das erwartet dich

"Warum fallen Satelliten nicht vom Himmel?"

keine Präsenztermine
ohne Vorbildung
Vorschaubild
teilen

Zusammenfassung (Abstract)

In diesem Lernmodul wird die Frage "Warum fallen Satelliten nicht vom Himmel?" gestellt und mit vielen grundlegenden Erklärungen, Veranschaulichungen und Experimenten beantwortet. Über kurze Videos werden viele Experimente gezeigt, die anschaulich mit den physikalischen Grundbegriffen Kraft, Geschwindigkeit und Beschleunigung sowie weiteren Größen erklärt werden. Kleine interaktive Aufgaben ergänzen die Lernvideos, so dass das Verstehen leicht gemacht wird.

mehr lesen

weniger lesen

Methodik

Die Lerninhalte werden

  • mit physikalischen Experimenten veranschaulicht,
  • mit Erklär-Videos von Grund auf erklärt.

Das Verständnis wird

  • durch interaktive Aufgaben mit sofortigem Feedback vertieft.

Die Erklär-Videos sind mit einer Länge von 1-3 Minuten kurz gehalten und sprechen die Lernenden direkt an. Durch die übergeordnete Fragestellung "Warum fallen Satelliten nicht vom Himmel?", auf die immer wieder Bezug genommen wird, wird das Interesse der Lernenden geweckt.

mehr lesen

weniger lesen

Lernziele

  • In dem Lernmodul sollen die grundlegenden physikalischen Kenntnisse zu den Themen Bewegung und Kraft vermittelt werden. Mit der übergeordneten Fragestellung wird die Anwendung dieser Themen direkt sichtbar gemacht.
  • Die Lernenden erwerben über die Lernvideos das Wissen zu den genannten Themen und können es außerdem in den dazwischen geschalteten Aufgaben direkt anwenden und das Erlernte überprüfen.
  • Das Lernmodul richtet sich an
    • Studienanfänger/innen zur Auffrischung der schulischen Kenntnisse für einen guten Start in ein MINT-Studium
    • Schüler/innen sowie Lehrer/innen als Ergänzung zum Schulunterricht
    • Interessierte jeden Alters, die sich für das Thema "Warum fallen Satelliten nicht vom Himmel?" interessieren.

mehr lesen

weniger lesen

Nähere Informationen

Veröffentlicht am

May 08, 2019

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Prof. Dr. Peter Möller

Aleksandra Kaiser

Jonas Priebe

Dr. Yannick Saalberg

Finn Dorn

Prof. Dr.-Ing. Karin Landenfeld

LRMI Metadaten

Anzeigen

teilen
externes Angebot besuchen