Das erwartet dich

Du bist voll fame und hast keinen Bock, ständig selbst Autogramme zu geben, weil einfach keine Zeit und so? Dann bau dir doch einfach einen Bot dafür!

100% online
ohne Vorbildung

Zusammenfassung

Hier bieten wir Dir die Möglichkeit, mit ein bisschen Geschick in das Thema MAKER einzusteigen, in dem du mithilfe unserer Anleitung Deinen eigenen Unterschreiberoboter baust. Mithilfe eines Arduinos und einer einfach gebastelten Halterung auf Eisstielen baust du dir deinen eigenen Autogramm-Bot und kannst diesen nach deinen Vorstellungen umprogrammieren! Wir erklären Dir jeden Schritt anschaulich zum Nachbauen, damit du auch ohne Vorkenntnisse ganz einfach deine ersten Erfahrungen mit Arduinos, Programmieren und Technik machen kannst.

mehr lesen

weniger lesen

Methodik

Schritt-für-Schritt Anleitungen in Wort und Bild helfen Dir dabei, jeden Arbeitsschritt gut nachzuvollziehen, ein Video zeigt einen Überblick über den gesamten Arbeitsprozess.

mehr lesen

weniger lesen

Lernziele

Wer sich zum Maker entwickelt, verliert zunächst etwas Grundlegendes: die häufig lähmende Sorge nämlich, vom digitalen Fortschritt überrannt zu werden, nicht Schritt halten zu können und Kontrolle zu verlieren. Wer das Machen lernt, verliert die Angst, nicht programmieren zu können und handwerklich zu ungeschickt zu sein. Daher ist das Lernziel nicht ein Mehr an Wissen, sondern ein Mehr an Selbstvertrauen. Dabei erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Alleingültigkeit – denn das Ziel von „Beyond the Screen“ ist der Weg. Vor diesem Hintergrund sind auch Lehrer und Gruppenleiter bei Makerprojekten regelmäßig Lernende, die zwar den Rahmen setzen und Freiräume ermöglichen, aber beim Machen vor ähnlichen Herausforderungen stehen wie die Lernenden und Teilnehmer.

mehr lesen

weniger lesen

Technische Voraussetzungen

MATERIAL 1 x Arduino UNO 1 x 9V-Batterie 1 x Batteriekabel (für Verbindung 9V-Block zu Arduino-Board) 1 x USB-Kabel (für Verbindung Arduino-Board zu Rechner) 1 x Pappschachtel, ca. 12 x 12 cm 1 x kleines Breadboard, ca. 6 x 8 cm 1 x kleiner Servomotor 1 x Fotoresistor/Lichtwiderstand ca. 5-10 Gummibänder 1 x Rolle Kupferlitze ca. 10-20 cm Schrumpfschlauch 10-20 Jumperkabel 5-10 Steckbrücken (als „kürzere“ Alternative zu Jumper-Kabeln) 1 x 10 kΩ Widerstand 1 x Steckerleiste mit mind. 5-10 „herausbrechbaren“ Steckern 10 x Holzsticks („Eis-am-Stiel“-Hölzer) Stifte & Papier

WERKZEUGE 1 x Heißklebepistole (samt Heißklebestick) 1 x Lötkolben (samt Lötzinn) 1 x Dritte Hand 1 x Feuerzeug 1 x Abisolierzange 1 x Unterlage zum Schneiden & Löten 1 x Schere

mehr lesen

weniger lesen

Nähere Informationen

Veröffentlicht am

January 15, 2020

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Prof. Peter Kabel

Kris Lüdemann

Team Beyond the Screen

LRMI Metadaten

Anzeigen

externes Angebot besuchen