Das erwartet dich

Hier findest du Hintergrundwissen und Materialien, um lokale Aktionstage zu den Themen „Hass im Netz“ & „Demokratiebildung“ zu organisieren.

Vorschaubild
100% online
8
Seiten
ohne Vorbildung

Zusammenfassung

Das Projekt „Don ́t Hate! Participate.“ des gemeinnützigen Unternehmens MyGatekeeper wurde beim Hacks&Tools meets #OERcamp 2020 mit dem Sonderpreis für besondere gesellschaftliche Bedeutung ausgezeichnet. 

Ziel des Projekts ist es, Lehrkräfte und andere im Bildungsbereich aktive Personen dabei zu unterstützen, lokale (schulische) Aktionstage zu den Themen „Hass im Netz“ und „Demokratiebildung“ zu organisieren.

Dazu findest du hier Hintergrundwissen in Form von vier Impulsen und praxiserprobte Materialien zur Organisation von Aktionstagen.

Alles natürlich als Open Educational Resources, damit du die Materialien auf die Bedürfnisse vor Ort anpassen kannst!

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt

Methodik

Das Lernangebot lässt sich grob in zwei Elemente aufteilen:

  1. Impulse (Hintergrundwissen A-D)
  2. Materialien für Deinen (schulischen) Aktionstag

Zudem findest du eine kuratierte Sammlung mit Zusatzmaterialien (Videos, vertiefende Texte usw.) zum Thema und Anregungen zum eigenen Ausprobieren.

Im Bereich Zivilgesellschaft findest du Ideen, wie du ein lokals Netzwerk mappen und aufbauen kannst.

Der Advance Organizer auf der ersten Seite der Lernangebotes gibt dir einen Überblick über das gesamte Material!

mehr lesen

weniger lesen

Lernziele

Die Lernenden

  • arbeiten sich anhand von Lernbausteinen in die Themen A) Netzwerbildung, B) Lernen, C) Beteiligungsformen und D) freie Bildungsmaterialien in einer Kultur der Digitaltität ein
  • verwenden und verändern OER-Materialien
  • können Aktionstage zum Thema* "Don't hate! Participate."* organisieren.

mehr lesen

weniger lesen

Nähere Informationen

Veröffentlicht am

July 30, 2021

Autor*innen

Torben Mau

Dejan Mihajlović

Marina Weisband

David Salim

LRMI Metadaten

Anzeigen