Das erwartet dich

In diesem Kurs werden am Beispiel eines fiktiven Schulgebäudes ein Netzwerk aufgebaut, simuliert und getestet.

Präsenztermine
7
Seiten
ohne Vorbildung
Vorschaubild

Zusammenfassung

In diesem Kurs werden am Beispiel eines fiktiven Schulgebäudes ein Netzwerk aufgebaut, simuliert und getestet. Dabei können eigene Schwerpunkte in einem Projekt ausgewählt werden.

Dieses Angebot ist Teil der Lernangebotsserie Berufliche Informatik des Instituts für Technische Bildung und Hochschuldidaktik (ITBH) der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Zielgruppe dieser Lernangebote stellen Lehrende in beruflichen Bildungskontexten dar.

mehr lesen

weniger lesen

Inhalt

0. Einführung 1. Planung einer physikalischen Netzstruktur 2. Logische Struktur und Datentransport in Netzwerken 3. Routing von Netzwerken 4. VLAN einrichten und testen 5. Sicherheit in Netzwerken 6. Prüfungsvorbereitung und Projektabschluss

Methodik

Die TeilnehmerInnen erarbeiten sich die strukturierten Inhalte des Kurses in Eigenarbeit. Begleitend erarbeiten sie sich Übungen, die in die jeweilige Thematik eingebettet sind.

mehr lesen

weniger lesen

Lernziele

Sie

  • können Potenziale und Gefahren der Vernetzung von IT-Systemen analysieren und beurteilen
  • planen Netzstrukturen, wählen Netzwerkkomponente anwendungsbezogen aus und bauen diese exemplarisch auf
  • schätzen die Chancen und Risiken von BYOD-Ansätzen ein
  • können den Aufwand der Netzwerkadministration in Schulnetzen beurteilen und Tools zum Netzwerkmanagement einsetzen
  • berücksichtigen und implementieren Sicherheitsmaßnahmen bei der Planung und Realisierung von exemplarischen Netzwerkaufbauten

mehr lesen

weniger lesen

Nähere Informationen

Veröffentlicht am

July 13, 2020

Sprachen

Deutsch

Autor*innen

Dr. Thomas Hägele

LRMI Metadaten

Anzeigen