Das erwartet dich

Studieren mit einer psychischen Erkrankung: (wie) geht das? Ein Informationsangebot für Studieninteressierte, Studierende und Lehrende

Vorschaubild
100% online
ohne Vorbildung

Zusammenfassung

Wir haben von Studierenden, Lehrenden, Betroffenen, Angehörigen, Beratenden und Expertinnen viele wertvolle Informationen und Hinweise bekommen, persönliche Geschichten gehört, Wünsche und Anliegen vernommen und gemeinsam mit ihnen daran gearbeitet, öffentlich für das Thema der psychischen Erkrankung zu sensibilisieren.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Methodik

Auf unserer Webseite sind informative Texte zu lesen, Erklärvideos zu sehen, Comics und Erfahrungsberichte zu lesen sowie Interviews zu hören und zu sehen. Es gibt einen Einstieg ins Thema für Studieninteressierte und Studierende und einen Einstieg für Lehrende und Hochschulbeschäftigte. Auch ein Zugang über eine Stichwortverzeichnis ist möglich.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Lernziele

Mit unserer Webseite möchten wir über psychische Erkrankungen aufklären, verschiedene Unterstützungsangebote im Hochschulkontext (und darüber hinaus) aufzeigen und insgesamt zu einer Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen beitragen.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Technische Voraussetzungen

Keine

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Aktuelle Termine

Vergangene Termine

Nähere Informationen

Veröffentlicht am April 20, 2021

Deutsch
Meike Butenob, Kyra Furgalec, Tobias Kahrmann, Prof. Dr. Dieter Röh

LRMI Metadaten

Anzeigen